Funkalarmanlage¬†SYSTEM 9000.¬†Sicherheit f√ľhlen.

Das neue Funk-BUS-Hybrid SYSTEM 9000

 

 

GUT KOMBINIERT: 

MODERNE FUNK UND BUS-TECHNIK

 

Die Funk-Hybrid-Alarmanlage System 9000 vereint maximalen Bedienkomfort mit einem hohen Sicherheitsanspruch. Das System 9000 kombiniert dabei zahlreiche Funktionen und Vorteile:

‚ÄĘ Einbruchmeldungen
‚ÄĘ Gefahrenmeldungen bei Br√§nden oder Wasseraustritt
‚ÄĘ Panikalarm, um Notrufe abzusetzen
‚ÄĘ Fernsteuerung des gesamten Systems per App
‚ÄĘ Steuern von Smart Home Anwendungen

 

F√ľr diese zahlreichen Funktionen stehen √ľber 80 verschiedene Komponententypen zur Verf√ľgung. Der modulare Aufbau des Systems erm√∂glicht die individuelle Auswahl einzelner Melder, welche als Funk- oder als busverdrahtete Komponente erh√§ltlich sind.

Die reine Funkinstallation ist besonders einfach und sauber, da keine Kabel verlegt werden m√ľssen. Es sind 50 Adressen wahlweise als Funk- oder Bus-Adressen m√∂glich. An jede Bus-Adresse bzw.an jeden Funk-Universalsender k√∂nnen bis zu 5 Melderkontakte angeschlossen werden. sodass in das System mehr als 200 Melder √ľber Funk oder Bus integriert werden k√∂nnen.

Das modulare und flexible Alarmsystem eignet sich sowohl f√ľr Privatwohnungen und -h√§user als auch f√ľr kleinere Firmenobjekte. Bis zu 50 Benutzer k√∂nnen das System steuern.

 

VERSCHLÜSSELT: 

SICHERE FUNK√úBERTRAGUNG

 

Das System 9000 ist nach der europ√§ischen Norm EN50131 Grad 2 gepr√ľft und zertifiziert. Dank seines hohen Sicherheitsniveaus ist das System staatlich f√∂rderbar.¬†

 

INTUITIV: 

EINFACHE STEUERUNG √úBER DAS BEDIENTEIL

 

Mit dem √ľbersichtlichen Bedienteil kann das System 9000 gesteuert werden: vier einzelne Bereiche konnen separat scharf/unscharf geschaltet, Anwendungen im Haus wie z.B. Heizung oder Lichter konnen geschaltet und es kann uber die Paniktaste ein Notruf abgesetzt werden.¬†

Die vier Bereichstasten des Bedienteils leuchten in Ampelfarben:

 

unscharf            teilscharf            scharf 

 

 

IMMER INFORMIERT:  

SICHERE ALARMIERUNG

 

Benutzer des System 9000 k√∂nnen auf verschiedenen Wegen alarmiert werden - zuhause durch Sirenen, unterwegs per App, E-Mail, SMS oder Anruf. Dar√ľber hinaus werden Nachbarn sowie Hilfskr√§fte wie Feuerwehr oder Polizei √ľber laute Au√üensirenen gewarnt.

 

Dank der Notstromversorgung der Zentrale ist die Benachrichtigung bei Verwendung eines GSM-Moduls auch bei einem Stromausfall gewährleistet. 

Um sicher auf die Daten des Systems zugreifen zu können, hat der Benutzer die Wahl zwischen der Speicherung auf dem App-Server und der lokalen Speicherung in der Zentrale des Systems.

 

EINFACHE BEDIENUNG PER APP